Weingut Bacchus Speicher Antonie Pietsch, Gänssaalweg 25, 55246 Wiebaden Mz-Kostheim, Tel 061342989589, Email: kontakt@bacchusspeicher.de

Die Rebsorten unserer Weine sind Riesling, Spätburgunder und Müller-Thurgau (Rivaner). Alle Weine werden schonend gelesen und nach Rebsorten und Weinbergslagen getrennt ausgebaut. Der unterschiedliche Charakter der Rebsorten und Weinbergslagen findet sich in unseren Weinen wieder. Unser Ziel ist es, unseren Weinen beim Ausbau soviel natürlichen Entwicklungsspielraum zu geben, wie er  zur optimalen Entfaltung braucht. Die Vergärung erfolgt in natürlich-kühler Kelleratmosphäre. So gewinnen wir filigrane, trockene und fruchtige Weißweine und unseren trockenen, gehaltvollen Spätburgunder.


Die aktuellen Weine:
(Stand Juni 2018)

2016 Hochheimer Hofmeister Riesling trocken
klassisch, bodenständig & gradlinig für den unkomplizierten Riesling Genuss
5,00 € / 0,75 Liter (6,66 € / 1 Liter)
RZ 6,4 g/L,S 6,9 g / L, Alc 12,00 % vol

2016 "Flic~Flac" Hochheimer Reichestal Riesling trocken
eIn schlanker, eleganter lebhafter Riesling. Der Name "Flic~Flac" soll die Lebendigkeit und Eleganz von Riesling zum Ausdruck bringen. 
5,00 € / 0,75 Liter (6,66 € / 1 Liter) 
RZ 3,6 g/L, S 7,5 g /L, Alc 12,00 %vol

2017 Kostheimer St. Kiliansberg Riesling 
spontan vergorener Riesling mit barockem Körper und exotisch fruchtigem Spiel am Gaumen
in schöner Balance mit der natürlichen Restsüße, die der Wein nach Ende der Gärung beibehalten wollte
5,00 € / 0,75 Liter (6,66 €/ 1 Liter) 
RZ 10,6 g/ L , S 8,2 g / L , Alc 12,0 % vol

2016 Kostheimer Riesling halbtrocken
die natürliche Restsüße des Weines sorgt für ein schönes, lebendiges Geschmacksempfinden beim unkomplizierten probieren und geniessen
5,00 € / 0,75 Liter (6,66 € / 1 Liter) 
RZ 17 g / L, S 6,7 g / L, Alc 12,5 % vol


2017 "Barbarossa"  Spätburgunder trocken
samtig, weich mit Anklang an Beerenfrüchten
7,50 € / 0,75 Liter  (10,00 € / 1 Liter) 
RZ 0,9 g L, S 4,6 g / L, Alc. 13 %vol

Alle Weine enthalten Sulfite. Bei allen Weinen handelt es sich um deutsche Erzeugnisse. Alle Preise sind inkl. MwSt.

Barbarossas Fest und die Kostheimer Maaraue: 
Der deutsche Kaiser Friedrich Barbarossa hielt hier zu Pfingsten 1184 einen großen Hoftag ab, der unter dem Namen Mainzer Hoftag bekannt wurde. Dieses Fest galt nach der sächsischen Weltchronik als die größte und prachtvollste Veranstaltung dieser Art in deutschen Landen. Zwei seiner Söhne wurden hier in den Ritterstand aufgenommen. Nach dem Hennegauer Kanzler Gislebert von Mons nahmen 70.000 Gäste, darunter Könige und Herzöge, daran teil.

Quelle: www.wiesbaden.de/leben-in-wiesbaden/freizeit/natur-erleben/am-strom/maaraue-kostheim.php

Barbarossasäule auf der Maaraue

Mit dem Erscheinen dieser Preisliste verliert die vorherige ihre Gültigkeit. Die Preise verstehen sich ab Hof incl. MwSt. Bei Postversand gehen die Frachtkosten von 7,50 € pro Paket (1er, 2er, 3er, 6er, 12er Pakete zu Ihren Lasten, Verpackungsmaterial zu unseren. Rechnungsbeträge sind zahlbar innerhalb von 14 Tagen.